Neuer kostenloser Photovoltaikrechner hilft bei der Rentabilitätskalkulation!

Solar-Einspeisevergütung sinkt weiter:

Ab dem 1. Oktober senkt die Bundesregierung die Einspeisevergütung für Strom aus Solaranlagen weiter ab. Für den Öko-Strom aus Photovoltaikanlagen gibt es dann in allen Marktsegmenten 3% weniger Geld vom Staat.

Doch die Neuberechnung von Ertragsentwicklung und Rentabilität bleibt auch für Fachleute weiterhin komplex. Hilfe findet sich im Internet: Ein neuer kostenloser Photovoltaik-Rechner auf http://www.antaris-solar.de/fotovoltaik-rendite-rechner-online.html kalkuliert übersichtlich nach den aktuellsten Vergütungssätzen. Für Profis und Solartechnik-Interessierte ist vor allem wichtig, dass der neue Photovoltaikrechner im Gegensatz zu anderen Rechnern im Internet nicht nur eine reine Ertragsberechnung durchführt, sondern auch Einnahmen und Ausgaben in der Zukunft kalkuliert.

Auf einer regionengenauen Ertragswertkarte findet der Benutzer auf einen Blick langjährige Sonnen-Mittelwerte, mit deren Hilfe die Rentabilität einer Photovoltaikanlage noch individueller bestimmt werden kann.

Zur Verfügung gestellt wird das neue Online-Tool von dem Unternehmen ANTARIS SOLAR, einem der führenden Fachgroßhändler, Systemanbieter und Produzenten modernster Solartechnologie in Deutschland und Europa. Die Unternehmensgruppe produziert im bayerischen Neumarkt außerdem eigene Hochleistungs- module „Made in Germany“. Daneben betreibt ANTARIS SOLAR Europas größten Webshop für Photovoltaikprodukte (www.fotovoltaikshop.net). Die Gruppe vereint in sich die Unternehmensbereiche Dachanlagen und schlüsselfertige Großprojekte für Investoren – von der Projektierung über die Planung bis hin zur Realisierung.

Neben dem Unternehmenssitz in Deutschland gibt es jetzt über 250 ANTARIS SOLAR-Partner
sowie Auslandsniederlassungen in der Schweiz, Tschechien, Italien und Frankreich.

Schreibe einen Kommentar