Honeywell Haustechnik auf der ISH Frankfurt 2011 in Halle 10.1

Zwei neue Produkte von Honeywell feiern Premiere auf dem Stand B59/B69

Die Honeywell GmbH/Haustechnik präsentiert auf der ISH in Halle 10.1 an Stand B59/B69 ihr umfangreiches Produktprogramm rund um die Themen Energiesparen und Trinkwasserhygiene.

Im Fokus stehen zwei Produkte aus den Bereichen Wasseraufbereitung und Kesselarmaturen,  die auf der ISH Premiere feiern: Ein neuer Feinfilter sowie eine neue Nachfüllkombination, welche die Anbindung an eine Gebäudeleittechnik ermöglicht, zum Beispiel von CentraLine by Honeywell.

Jens Bredemeier, Marketingleiter bei Honeywell: „Mit unserer neuen Nachfüllkombination verbinden wir Trinkwassersicherheit mit Gebäudeleittechnik. Als erster Hersteller präsentieren wir im Bereich der Kesselarmaturen die wegweisende Integration von Mechanik und Elektronik aus einer Hand und bringen mit diesem innovativen Schritt Intelligenz in die Armatur. Und der neue Filter mit Rückspülungsautomatik führt unsere erfolgreiche Produktstrategie fort.“

Natürlich werden auf dem Messestand auch Regelsysteme wie evohome sowie Heizkörper- und Heizungsarmaturen präsentiert, ebenso weitere Wasseraufbereitungsprodukte aus dem Honeywell-Produktportfolio wie Druckminderer, Sicherungsarmaturen, Sicherheits- und Regelarmaturen oder Trinkwasserarmaturen. Diverse Schautafeln und Exponate geben zudem einen detaillierten Einblick in die umfangreichen Lösungen aus den Kompetenzbereichen Wasser und Wärme des Haustechnik-Spezialisten.

Weitere Informationen zur Regelungstechnik von Honeywell finden Sie im Internet unter www.honeywell.de/haustechnik.

Schreibe einen Kommentar