Chillventa 2010: Expertenvorträge von Lloyd Coils Europe zur Energieeffizienz und -einsparung

Lloyd Coils Europe baut Sales Management in Deutschland aus

Lloyd Coils Europe treibt den Marktausbau in Deutschland weiter voran und baut hierzu das Sales Management in Deutschland weiter aus. Der Hersteller und Anbieter von Spulen zur Wärmeübertragung holt sich tatkräftige Unterstützung zum weiteren Ausbau seiner Europa-Geschäfte an Bord: Ab 1. Oktober 2010 zeichnet Frank Eisenhuth als Sales Manager für den deutschen Markt verantwortlich. Damit gewinnt Lloyd Coils Europe einen versierten Vertriebsspezialisten mit langjähriger Erfahrung. Zu den wichtigsten Aufgaben von Frank Eisenhuth zählen dabei die Kundenbetreuung, die laufende Beratung und der Ausbau des Kundenservice.

Langjährige Erfahrung als Erfolgsfaktor
„Für Lloyd Coils Europe ist der deutsche Markt von besonderer Bedeutung“, fügt Régis Deléage, Sales and Marketing Director bei Lloyd Coils Europe, hinzu. „Es freut uns daher, einen weiteren erfahrenen Experten im Sales-Bereich gewonnen zu haben. So können wir unser Unternehmen noch erfolgreicher in Deutschland positionieren und unsere Geschäfte weiter ausbauen – die Chillventa in Nürnberg wird uns dafür eine gute Gelegenheit bieten.“

„Ich freue mich sehr auf die neuen, spannenden Herausforderungen bei Lloyd Coils Europe“, so Frank Eisenhuth. „Gerade mit Hinblick auf die globale Erwärmung und den Versuch, den CO2-Ausstoß zu verringern, gehe ich davon aus, dass die Nachfrage nach energieeffizienten Wärmetauschern weiter steigen wird. Ich sehe daher für den deutschen Markt großes Entwicklungspotential, zu dem ich mit meinem Erfahrungsschatz tatkräftig beisteuern werde.“

Chillventa:
Spannende Produktneuheiten und Vorträge zum Thema Energieeffizienz und –einsparung

Statt der bislang verwendeten Kupferrohre bietet Lloyd Coils Europe als Reaktion auf die ständig steigenden Preise für Kupfer und der Nachfrage nach einem möglichst geringen Gewicht der fertigen Produkte jetzt Rohre, die aus einer speziellen Aluminium-Legierung hergestellt sind. Auf der diesjährigen Chillventa zeigt der Spezialist für Spulen zur Wärmeübertragung neben seinem umfangreichen Portfolio diese neuste Entwicklung in Halle 6 / Stand 246. Die innovativen Rohre sind Sonderanfertigungen, die eine Länge von bis zu drei Metern haben und unter einem Druck von 30 und 42 bar eingesetzt werden können.

Neben dieser Produktneuheit zeigt das Unternehmen seine Expertise auf dem Gebiet der Wärmetauschertechnik mit zwei interessanten Vorträgen  des Spezialisten Vojtech Harok, R&D Manager bei Lloyd Coils Europe. Die erste Präsentation (13. Oktober 15:00-15:30 Uhr, Halle 7 / 418) behandelt das Thema Energieeinsparung beim Wärmetauscher. Am Beispiel eines luftgekühlten Verflüssigers in einer industriellen Klimaanlage wird beispielsweise gezeigt, wie hoch die Energieeinsparungen ausfallen. Der zweite Vortrag  (14. Oktober 11:00 – 11:30 Uhr, Halle 4A / 112) handelt von der Bauweise und Auswahl geeigneter luftgekühlter Kondensorrohrschlangen sowie den neuesten Trends bei der Spulenbauweise. http://www.lloydcoils.eu/files/download/pozvanka-prezentace_A5.pdf

Über Lloyd Coils Europe
LLOYD COILS EUROPE ist ein führender Hersteller und Anbieter von hochwertigen Spulen zur Wärmeübertragung für Original Equipment Manufacturers (OEM) von Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Kühleinrichtungen. Der Firmensitz und die Produktionsstätte von LLOYD COILS EUROPE befinden sich in Prag, Tschechische Republik. Neben Prag sind die Vertriebsstandorte des Unternehmens in Lyon (Frankreich) und Derby (UK). Mit seinen strategischen Standorten ist das Unternehmen in der Lage, die Anforderungen seiner Kunden aus ganz Europa sowie anderen Kontinenten schnell und reibungslos zu erfüllen. Das Unternehmen LLOYD COILS EUROPE ist eine 100%ige Tochter von Lloyd Electric & Engineering Limited, einer der führenden und größten börsennotierten Hersteller von Spulen in Indien, mit Hauptsitz in Neu Delhi. Weitere Informationen: www.lloydcoils.eu.

Schreibe einen Kommentar